Suchen + Finden

Wappen der Gemeinde Büdlich
Büdlich

Ortsbürgermeister

Jörg Schönenberger
Hauptstraße 15
54426 Büdlich
Telefon: 06509 / 910444

Beigeordneter

Andreas Paulus
Gartenweg 7
54426 Büdlich

Wappen
der Ortsgemeinde Büdlich

Beschreibung:
Feld gespalten von silber und Gold, unten belegt mit grünem Winkelschildfuß, der mit goldenem Eichenblatt belegt ist und aus dessen Spitze ein grüner Burgturm wächst, vorne ein rotes Balkenkreuz, hinten ein schwarzes Pflugmesser.

Erklärung:
Das goldene Eichenblatt gilt als Symbol für den Waldbestand der Gemeinde (im Osburger Hochwald). Der aus der Spitze des grünen Winkelschildfußes wachsende grüne Burgturm steht für den landschaftsbestimmenden Bergkegel in unmittelbarer Dorfnähe, der seit altersher mit hoher Wahrscheinlichkeit als Fliehburg diente.
Das rote Kreuz auf silbernem Grund ist das Zeichen für Kur-Trier; es soll ein Symbol für die historische und religiöse "Heimat" sein.
Das schwarze Pflugmuster auf goldenem Grund weist auf die hohe Bedeutung der Landwirtschaft als Haupterwerbsquelle bis in die jüngste Vergangenheit hin.