Suchen + Finden

Aktuelles

Sonntag, 07. Oktober Schlemmermarkt Hunsrückhaus

Der Schlemmermarkt des Hunsrückhauses am Erbeskopf  bietet Sonntag,den 07. Oktober wieder eine Vielfalt an regionalen Produkten. 

Zum 11. Mal öffnet am ersten Oktobersonntag von 10.00 bis 17.00 Uhr der Schlemmermarkt seine Tore am Erbeskopf. Vor- und im Hunsrückhaus präsentieren ca. 25 Aussteller ihre Produkte, die größtenteils im Hunsrück hergestellt oder verarbeitet wurden. Das Hunsrückhaus bietet Schwenker vom Grill, sowie Kuchen frisch vom Allenbacher Bäcker. 

Um 12 Uhr findet eine geführte Wanderung mit unserer zertifizierten Nationalparkführerin Petra Schmidt unter dem Motto:„Rauschender Wald – wispernde Stimmen und prickelnder Sekt“ statt. Atmen Sie tief ein und entspannen Sie auf einer herbstlichen Wanderung im Nationalpark und genießen sie im Anschluss verschiedene Seccos, Käse und Nationalparkbrot. Anmeldung ist erforderlich bis Freitag, den 5.9.2018 unter: Hunsrückhaus, Tel.: 06504-778 oder info(at)hunsrueckhaus.de Preis pro Person: 8,50 €. 

Zwischen 14.00 und 15.00 Uhr spielen die Jagdhornbläser des Hegerings Thalfang wie immer jagdliche Lieder. 

Für unsere jungen Gäste bieten wir wieder Pferdereiten und ein Karussell an. 

Die „Hilscheider Feuerwehrkameraden“ keltern frischen Saft aus Äpfeln der Hilscheider Streuobstwiesen und bieten Viez und Rauscher an. 

Das kulinarische Angebot reicht von Moselwein bis Fleisch- und vegetarische Produkte unserer Region.

Sonntag, 14.10., Kulinarische Herbstwanderung am Erbeskopf

Sie sind Waldliebhaber? Sie wollen wandern? Die Tiere unserer Heimat kennenlernen? Wunderschöne Ausblicke genießen? Im Wald lauschen? Ein Waldpicknick im Moos erleben? Dann sind Sie hier genau richtig! Erleben Sie ein Stück fantastischer Natur rund um den Erbeskopf und kommen Sie mit zur kulinarischen Erlebniswanderung in kundiger Begleitung des ehemaligen Revierförsters Klaus Kessler. Unterwegs gibt es zu spannenden Wild- und Waldgeschichten eine kleine Verkostung mit leckeren Wildspezialitäten, Wein und alkoholfreien Getränken, die der Wald bietet und zum Abschluss ein Mittagsmenü im Hunsrückhaus.

Ausgangspunkt und Zielort: Hunsrückhaus am Erbeskopf

Dauer der Wanderung: von 9.30 - 13 Uhr

Wanderung mit 2,5 bis 5 Km Länge - je nach Wetterlage

Wege: eben, leicht begehbar und kinderwagentauglich

Veranstalter: Landesforsten Forstamt Idarwald und Tourist-Information Thalfang

Kosten: 20 € für Wanderung, Waldpicknick und Mittagessen

Teilnahme ist nur nach Voranmeldung möglich; Anmeldung bis spätestens 10.10.2018

Anmeldung beim Forstamt Idarwald, Hauptstr. 43, 54426 Rhaunen, Telefon 06544-991127-0; forstamt.idarwald @wald-rlp.de oder Tourist-Inforamtion Thalfand, Saarstr. 3. 54424 Thalfang, Telefon 06504-954097; ti@erbeskopf.de

Alles rund um die Knolle - Kartoffeltage Saar-Hunsrück vom 6. bis 21. Oktober 2018

Vom 6. bis zum 21. Oktober finden in der Region Saar-Hunsrück die traditionellen Kartoffeltage mit 29 teilnehmenden Restaurants statt.

Im Rahmen der Aktion werden ausschließlich regional produzierte Kartoffeln für die Vielzahl der angebotenen Gerichte verarbeitet. Alle teilnehmenden Gastronomen sind Mitgliedsbetriebe der Regionalinitiativen „Ebbes von Hei“, „SooNahe“ oder von Slow-Food, stehen also für die Verwendung regional produzierter und saisonal verfügbarer Produkte.

Im Rahmen der Kartoffeltage Saar-Hunsrück bietet des Restaurant „Bahnhof Thalfang“ und der Landgasthof Rauland in Thalfang, ein umfangreiches Spektrum von einfachen traditionellen Kartoffelgerichten bis hin zu raffinierten Kreationen anbieten.

Daneben gibt es wie bei allen kulinarischen Aktionen ein umfangreiches und vielfältiges Rahmenprogramm der beteiligten Tourist-Informationen und der Gastronomen. Das Programm reicht von kulinarischen Wanderungen bis zu exklusiven Kartoffelbuffets.

Alle Informationen zu den Kartoffeltagen und den weiteren kulinarischen Aktionen in der Premium-Wanderregion Saar-Hunsrück finden sich in der 80-seitigen Programmbroschüre „Kulinarischer Jahreskalender 2018“ und online unter www.saar-hunsrueck-steig.de/kulinarik. Dort sind auch die Speisekarten der teilnehmenden Restaurants zu den Kartoffeltagen eingestellt.

Die Broschüre ist kostenlos erhältlich der Tourist-Informationen Thalfang.

Veranstaltungsprogramm Herbst/Winter 2018/2019

Wenn unsere Natur- und Kulturlandschaft ihr prachtvolles, buntes Herbstkleid trägt, erstrahlen Naturpark und Nationalpark in warmen, leuchtenden Farben. Geführte Wanderungen und Naturausflüge werden zu magischen Erlebnissen. Warme Sonnenstrahlen, frische, klare Luft und Äpfel direkt vom Baum – jetzt können wir draußen noch einmal viel Kraft für den Winter tanken. Auch kulinarisch ist der Herbst im Naturpark und Nationalpark ein köstlicher Hochgenuss. Die Kartoffeltage, Wildwoche Saar-Hunsrück und die Naturpark-Pilzwochen bieten intensive, authentische Geschmackserlebnisse. Apfel-, Wein- und Viezfeste sowie Herbst- und Bauernmärkte laden zum Probieren regionaler Spezialitäten ein.

Im Winter, wenn die Natur weitgehend schläft, können auch wir Menschen bei Streifzügen durch verzauberte Winterlandschaften besonders gut entschleunigen und die Ruhe genießen. Aber auch für Entdecker hat der Winter viel zu bieten. Wer aufmerksam durch die Natur spaziert, kann Tierspuren im Schnee lesen oder geheimnisvollen Nebel- und Rauhreiflandschaften bestaunen. Für alle, die die kalte Jahreszeit lieber drinnen verbringen, gibt es ein abwechslungsreiches Angebot an kurzweiligen Workshops und interessanten Seminaren oder Ausstellungen im Naturpark Saar-Hunsrück und im Nationalpark Hunsrück-Hochwald.

Das Veranstaltungsprogramm ist kostenlos in den Naturpark-Informationszentren Hermeskeil und Weis-kirchen, dem Nationalparkamt, den Naturpark- und Nationalpark-Infostellen im Hunsrückhaus am Erbeskopf, Wildenburg/Kempfeld, im Haus Saargau in Gisingen/Wallerfangen, im Cloef-Atrium in Orscholz/ Mettlach, im Freizeitzentrum Finkenrech/Dirmingen und Schaumbergturm in Tholey sowie den Verwaltungen der Naturpark-Kommunen, den Tourist-Informationen, den Forstämtern und Regionalläden der Region erhältlich. 

Als Download steht es unter www.naturpark.org , www.nlphh.de  und www.hunsrueckhaus.de  zur Verfügung. Im Online-Veranstaltungskalender des Naturparks können Termine auch nach individuellen Suchkriterien gefiltert werden. Weitere Informationen und Anmeldung: Naturpark-Geschäftsstelle in Hermeskeil, Telefon 06503/9214-0, info@naturpark.org, beim Nationalparkamt in Birkenfeld, Telefon 06782 8780-0, poststelle@nlphh.de  oder beim Hunsrückhaus am Erbeskopf, Telefon 06504 778, info@hunsrueckhaus.de. Viel Spaß beim Erkunden, Entdecken und Genießen!

Gästekarte der Urlaubsregion Thalfang am Erbeskopf

Die Urlaubsregion Thalfang am Erbeskopf in der Nationalparkregion Hunsrück-Hochwald hält für die Gäste eine Vielzahl an Freizeit- und Gastronomieangeboten bereit. Auch Urlaubsgästen mit dem Hund bietet sich ein attraktives Angebot. Dazu passend gibt es nun die Gästekarte der Urlaubsregion Thalfang am Erbeskopf.

Die Gästekarte bietet den Gästen einen entscheidenden Mehrwert für ihren Aufenthalt. Sie erhalten ein attraktives Service-Angebot zu vergünstigten Konditionen. Darüber hinaus ist es für die teilnehmenden Betriebe und Einrichtungen nachhaltig ein Mehrwert an Wertschöpfung. Mit der Gästekarte erhalten die Urlaubsgäste folgende Vergünstigungen und Vorteile:

  • 1 Stück Kuchen + 1 Tasse Café Creme für 3,95 €, BÄCKEREI SPINDLER, Café am Markt, Thalfang.

  • 10% auf alle Eintritte (Schwimmbad und Sauna), ERHOLUNGS- UND GESUNDHEITSZENTRUM, Thalfang.

  • Zur Bestellung „Himmelberg-Frühstück“ gibt es einen Getränkegutschein, CAFÉ ONE Thalfang.

  • 1 Freigetränk (Softgetränk) pro Person, BAHNHOF THALFANG.

  • 1 Stück Kuchen + 1 Tasse Kaffee für 4,– €, HUNSRÜCKHAUS am Erbeskopf.

  • 5% auf alle Regionalen Produkte, EDEKA DIEHL Thalfang.

  • 1 Getränk zur Begrüßung in unserem Restaurant LANDGASTHOF RAULAND, Thalfang.

  • Rabatt auf Einzelkarten 2,– € Erwachsene; 1,50 € für Jugendliche; 1,– € Kinder(gilt nur für Einzelkarten und ist mit anderen Rabatten nicht kombinierbar) WALDSEILGARTEN HIGHLIVE am Erbeskopf.

  • 10 % Rabatt auf Ihren Einkauf WASGAU BÄCKEREI & BISTRO Charlottenhöhe, Thalfang.

  • 5,– € Stammessen zum Mittagstisch RASTHAUS „DIE TANKSTELL“ Thalfang.

  • 5% auf Produkte von unserem Bioland Galloway Rindern LANDHAUS GRÄFENDHRON, Gräfendhron.

  • Fitnesskurse pro Besuch 8,– € VITAL IM PARK, Himmelberg, Thalfang.

  • 5 % auf Spielplatz-, Freibad- oder SB-Waschanlage CANICREW Hunde- und Freizeitpark, Thalfang.

Die Karte gibt es direkt bei der Tourist-Information Thalfang und ist kostenlos. Im praktischen Visitenkartenformat kann diese überall mitgenommen werden und öffnet die Tür zu zahlreichen Angeboten. 

Zu jeder Jahreszeit erlebniswert!

Veranstaltungskalender 2018 der Urlaubsregion Thalfang am Erbeskopf 

Auch 2018 bietet die Urlaubsregion Thalfang am Erbeskopf einen bunten Mix an Veranstaltungen an. Natur- und Kulturerlebnisse, traditionelle Feste, kulinarische "Leckerbisse" u.v.m., wir freuen uns auf Ihren Besuch. Die komplette Veranstaltungsübersicht finden Sie hier.

Veranstaltungshöhepunkte:

28.04.2018  26. Frühlingswanderung
in Breit und Büdlich

28.04. - 13.05.2018  Wanderwochen -
Nationalparkregion Hunsrück-Hochwald

08.07.2018  MTB - Erbeskopfmarathon www.erbeskopfmarathon.de

15.07.2018  Kunst-Handwerkermarkt
im Luftkurort Thalfang

Gerne schickt Ihnen die Tourist-Information den Veranstaltungskalender 2018 zu. Tel. 06504 / 95 40 97 oder Email: ti(at)erbeskopf.de