Suchen + Finden

Aktuelles

Samstag, 06.11. "Kulinarische Wildwanderung"

Start der Wanderung mit einem Apfel-Secco ist um 16.00 Uhr Landgasthof Rauland in Thalfang.

Wandern Sie mit Klaus Keßler, ehm. Förster, Revier Erbeskopf, auf dem Traumschleifchen „Der kleine Märker“ durch die bunte Naturlandschaft rund um den Luftkurort Thalfang und erhalten Sie ausführliche Erklärungen zum Wild, seiner Lebensweise und der Bejagung.

Auf halber Strecke - kleines wildes Picknick „Deftige Klappschmeer“ mit Wildsalami und Wildbraten.

Die Wanderstrecke beträgt ca. 6 km.

Im Anschluss an die Wanderung:

Wildteller im Landgasthof Rauland

Wildragout in kräftiger Wildrahmsosse, mit Birne und Preiselbeeren,
dazu hausgemachte Semmelknödelscheiben und Apfelrotkraut

Preis/Person: 25,50 € inkl. Verpflegung Anmeldung erforderlich: Tourist-Information Thalfang: 06504 / 95 40 97 ti@erbeskopf.de

Kleine grüne Rucksäcke für Forscher-Ferientage

Mit Taschenmesser, Becherlupe, „Insektensauger“ und vielen weiteren Forscher-Utensilien sind die kleinen grünen Rucksäcke ausgestattet, die Familien ab sofort in der Nationalpark-Region ausleihen können. Die „Entdecker-Rucksäcke“ sind eine Idee der örtlichen Touristiker, die Einheimischen ebenso wie Gäste-Familien einen spannenden Tag im Grünen anbieten wollen. Schließlich gibt es so viel zu sehen und erkunden im Wald, an Bächen, Teichen und Wiesen in der Region. Ein Bestimmungsbuch für Kinder ist mit im Gepäck, und wer will, kann ein Quiz für kleine Entdecker mitmachen. Für den Durst zwischendurch gibt es von Schwollener Sprudel ein Gratis-Wanderwasser mit in jeden Rucksack.

Unterstützt wird die Aktion auch vom Outdoor-Ausstatter VAUDE aus Tettnang, der genau wie die Nationalpark-Region Partner im Netzwerk „Best of Wandern“ ist. „Umweltschutz fängt bei den Kleinsten an. Wer schon früh die Schönheiten und die Zusammenhänge in der Natur begreift, wird sich später auch aktiv für den Schutz der Umwelt einsetzen. Wir freuen uns, dass wir mit unseren neuen VAUDE Kinder-Rucksäcken aus Recycling-Material einen Beitrag dazu leisten können, dass kleine Umwelt-Spürnasen ihre Lebenswelt entdecken können.“ sagt Jenz Nothaft / Leiter Sponsoring & Kooperation bei VAUDE.

Erhältlich sind die Entdecker-Rucksäcke auf dem Campingplatz „Harfenmühle“, Mörschied, im Landhaus Gräfendhron, Gräfendhron, im Bistro Gleis 4 am Bahnhof Neubrücke, sowie bei den Tourist-Informationen in Baumholder, Birkenfeld, Hermeskeil, Morbach und Thalfang. Leihgebühr pro Tag sind 5 €, vor Ort ist ein Pfand zu hinterlegen

Radweg Wald Wiesen Wacken befahrbar!

Auf dem E- oder Mountainbike geht es durch die idyllische Wald- und Wiesenlandschaft der Urlaubsregionen Hermeskeil und Thalfang am Erbeskopf.

Neben der einzigartigen Natur führt der Radweg auch durch kleine „Hunsrück-Hochwald Orte“ mit Rast- und Einkehrmöglichkeiten. In Begleitung von imposanten Wacken und rauschenden Gewässern verläuft der Wald-Wiesen-Wacken Radweg auf insgesamt 39,8 km über befestigte Naturwege. Die gesamte Strecke ist eine ideale Tour für das E-Bike. Die große Rundroute lässt sich aber auch in zwei kleinere Runden teilen: einen Abschnitt mit 20,8 km (Geisfeld-Beuren-Pölert-Rascheid) sowie eine weitere Rundtour mit 28,3km (Thalfang-Neunkirchen-Dhronecken).

Highlights

Burg Dhronecken, Aussichtsturm Nationalparkblick Rascheid,
Tal der kleinen Dhron

Startpunkte

Dhronecken Burg

Aussichtsturm Nationalparkblick Rascheid

Beuren, Fischerhütte

Thalfang, Tourist-Information

Geisfeld, Parkplatz an der L152

Weitere Infos sowie den Streckenverlauf finden Sie hier

Tourist-Information Thalfang steht für Servicequalität

In der Urlaubsregion Thalfang am Erbeskopf wird auf allen Ebenen auf Qualität gesetzt: im Umgang mit den Mitarbeitern, beim Kundenservice und dem Betriebsklima. Dafür wurde die Tourist-Information Thalfang nun vom rheinland-pfälzischen Wirtschaftsminister Dr. Volker Wissing mit der Q-Zertifizierung von ServiceQualität Deutschland ausgezeichnet.

Den Service bei Gastgebern und Dienstleistern im Land systematisch verbessern – das ist das Ziel von ServiceQualität Deutschland. Gefördert wird die Initiative vom rheinland-pfälzischen Wirtschaftsministerium und ist bei der Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH angesiedelt.

Die Tourist-Information Thalfang gehört zu über 400 touristischen Dienstleistungsunternehmen in Rheinland-Pfalz, die sich durch die Q-Zertifizierung von der ServiceQualität Deutschland für einen kontinuierlichen Verbesserungsprozess entschieden haben.

Daniel Thiel, Leiter der Tourist-Information Thalfang ist ausgebildeter Qualitäts-Coach und ist mit seinem Team seit Anfang des Jahres bei ServiceQualität Deutschland aktiv, um kontinuierlich Service und Leistungsfähigkeit der Tourist-Information Thalfang zu verbessern und Arbeitsprozesse zu optimieren: „Die Auszeichnung des „Service-Q“ spornt uns an, alljährlich besser zu werden, erfolgreiche Service-Aktionen für Bürger und Gäste durchzuführen und unsere Arbeitsabläufe immer wieder optimal anzupassen“!

Die Tourist-Information in Thalfang darf nun drei Jahre mit dem erfolgreichen Zertifikat werben - Und freut sich dabei auch auf eine weiterhing gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit Ihnen!